Willkommen, Neuheiten - masocakoeder.de

Willkommen, Neuheiten Kunden aktiv Visitenkarte Fänge Vorfächer Vermischtes Monofil Spinner 482 - 900 Kormoran Spinner 001 - 481 Selbst bauen Zubehör Über mich Systeme Blinker Weichköder Turbos Reisen, Eindrücke Reaktionen Das ist das Letzte Großköder Sonderbau Drop Shot Über uns Produkte Dumm oder frech Impressum und Info Leerdatei

Eine gute Idee entsteht mit viel "Herzblut" und hat ihren fairen Preis. Zum Ideenklau reichen geistig, unterstes Gedankengut und Charakterlosigkeit!


Achtung:

Überarbeitet 2019-03-08 (01 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Kunden aktiv

Überarbeitet 2019-03-08 (02 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Visitenkarte

Überarbeitet 2019-03-08 (01 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Fänge

Nach ca. 10-14 Tagen werden diese Informationen gelöscht!

Sie sind dann in der zutreffenden Rubrik, dauerhaft, zu finden.


Ganz wichtig um allen Dummschwätzern und Sonstigen gerecht zu werden:

Alle hier abgebildeten Fische wurden, laut Versicherung des Fängers, ehe sie fotographiert wurden, waidgerecht getötet.

Sogar alle Gummifische werden vor dem Einsatz auf Lebenszeichen hin überprüft um ihnen Qualen zu ersparen und beim leisesten Anzeichen auf Leben durch einen gezielten Stich in das Gummiherz getötet .

Seit NABU 1899, und PETA 1980, ins Leben gerufen wurden habe ich das Wort Scheiß Verein etc. so oft gehört wie vorher nicht.

Ich denke gerne an den Vorfall vor über 20 Jahren zurück, als mich ein selbsternannter Vogelschützer beim Angeln mehrfach beleidigte und mich als Tierquäler bezeichnete, und dann plötzlich das Gleichgewicht verlor und ins Wasser fiel. Ich fühlte mich bedroht. Das geschah 2mal hintereinander und dann verstand er, daß es ein unsicherer Platz ist neben mir zu stehen .


Wichtig bitte zur Kenntnisnahme:

Die Geschichte von Einem Idioten der auszog um unter zu gehen!

Viele von Euch kennen den Grund dieser Information.

Hier nochmal eine verschlüsselte Botschaft.

Ich kannte ihn seit über 20 Jahren.

Die Probleme fingen schleichend an. Seine Frau klagte ihr Leid, weil er trank, und weinte sich regelmäßig die Tränensäcke leer, bei uns in der Werkstatt.

Gespräche mit Ihm halfen nichts.

Sie verschwand mehr oder weniger über Nacht. Ich hatte ihr geholfen. Ach ja ich hatte ihr nach dem Bestehen des Führerscheins ein Auto für einen Taschengeldbetrag überlassen. Er hat es verkauft.

Nachdem sie weg war, saß er eines Tages bei mir in der Firma, die Tränen liefen und er sagte: "Peter, du bist noch einer Wenigen, der zu mir hält."

Wenn man am Stammtisch und im Ort belächelt wird und als faule Sau verschriehen ist kommt das nicht von ungefähr.

Dann ging es vollends bergab.

Würde er heute an meinem Hoftor daliegen und Hilfe brauchen, ich würde vorsichtig darübersteigen um meine Schuhe nicht zu beschmutzen.

Ergebnis:

Ich habe 90% der von ihm gelieferten Teile durch andere Lieferanten ersetzt. Der Rest wird noch kommen.

Allerdings werden teilbereichsbezogen die Teile verarbeitet werden, ehe sie ersetzt werden.

Dafür entschuldigen wir uns.

Fazit: Einem Süchtigen kann man nicht vertrauen!

Dieser Kommentar bleibt bis zum 31.März 2019 eingestellt!

 


Herzlich willkommen!

 

Auf den nachfolgenden Seiten möchte ich Euch mitnehmen auf eine Reise in die Welt der Kunstköderherstellung, dem richtigen Klemmen von Vorfächern und dem Bau von verschiedenen Systemen. Glaubt mir es kann beinahe zur Sucht werden wenn man sich intensiv mit der Vielfältigkeit dieses Metiers befaßt. Seit der Firmengründung 1993 sind viele Jahre vergangen, und trotzdem bin ich immer noch fasziniert von dem was ich mache.

 

Zwei Informationen gleich zu Anfang.

Ich bin in keinem Forum, z. B "facebook" oder diversen Anglerforen zu finden. Daran wird sich auch zukünftig nichts ändern. Vor Jahren habe ich es einmal versucht und nach kurzer Zeit meine Konsequenzen gezogen, denn den zu oft verfaßten Blödsinn möchte ich nicht in meiner Nähe haben.

 

Ich kam von der Donau zurück und mußte dieses wunderbare Bild machen.

Foto: Josef Klaiber

 

So sieht es aus, wenn man einer Marke vertraut.

Mein Freund Sepp fing diesen kapitalen Hecht mit 14 kg mit unserem MA-SO-CA Striper. Diese Serie ist eine unserer bestverkauften Spinnerserien und hat alles gefangen, was auf einen Spinner beißt.  

 

 

 

 


Foto: MA-SO-CA Kunstköder

Das bin ich, Peter Balaczean.

Dieser Zander wog über 9 kg. Eigentlich wollte ich in der Donau auf Forellen fischen, denn ich verwendete eine leichte Spinnrute. Auf der Rolle hatte ich eine 0,18 mm Stroft GTM. Der Spinner war orangerot und wog 8 g. Als der Biß kam und ich anfangs nicht einen Meter Schnur einholen konnte, war mir klar, daß dies keine Forelle sein konnte. Forellen fing ich später. Doch mit diesem "Beifang" zu Beginn des Angeltages war ich voll zufrieden.

 

 


Foto: MA-SO-CA Kunstköder

 

 

 

 

Das ist meine Frau und Mitbegründerin unserer Firma. Sie ist der gute Geist im Hause und glättet manche Wogen. Ohne sie gäbe es MA-SO-CA nicht.

Das war ihr erster Hecht, 1 m lang. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


So sehen wir nach 24 Jahren aus. Ein Herz und eine Seele. 2 wie Pech und Schwefel. Hier beim Fischerfest.

Wichtig für uns:  -  Kauft nichts aus China . Kein Anstand nur Ideenklau - davon leben Die.

Übrigens an alle Dummschwätzer, die 5 Haare in 3 Reihen dressieren, damit keinen Bart sondern nur ein sekundäres Geschlechtsmerkmal besitzen - mein Bart ist echt .


Der neue Schwachsinn zum "Datenschutz", den es sowieso nicht gibt, veranlaßte mich aus Sicherheitsgründen gewisse Bilder mit den dazu gehörenden Texten zu löschen.

Vielleicht wird von diesen Profis demnächst reguliert wie lang ein Tauwurm maximal sein darf, so daß dem Fisch nicht gefährlich werden kann .



Wenn uns unsere Zulieferer nicht anlügen, dann ist MA-SO-CA ein Unternehmen, daß locker ohne China und deren Aufdringlichkeit auskommt.

Ich habe die E.mails nicht gezählt, die ich in über 25 Jahren bekam und zur Zusammenarbeit mit einem chinesischen Unternehmen aufgefordert wurde.

Die können mich alle mal am A..... ......
 

Mia san mir.


We do not need and want Chinese business partners. E-mails - no reply! - We do not need and want Chinese business partners. E-mails - no reply! - We do no need and t want Chinese business partners. E-mails - no reply! -


 


Herzlich begrüßen wir nachfolgende(s) Geschäft(e) als neue(n) Kunden, bzw. geben wir den Umzug oder auch die Werbung eines Kunden bekannt:



MA-SO-CA wünscht gutes Gelingen zur Hausmesse .



Seit September 2018 ist Chris Thieg ein MA-SO-CA Kunde. Wer sein blitzsauberes Geschäft betritt erkennt erst, daß die relativ kleine Fensterfront nichts über die eigentliche Größe des Fachgeschäftes aussagt. Eine neue Erweiterung hat die Verkaufsfläche weiter vergrößert. Immer wichtig sind Parkplätze. Es sind ausreichend vorhanden. Das Geschäft liegt direkt an der Hauptstraße, ist also leicht zu finden.


 


Das sind keine Verkaufseiten. Wir informieren hier über unsere Firma. Verkauf nur über unsere handverlesenen Fachhändler . Nicht Jeder, der unsere Produkte haben möchte bekommt sie auch. Wir bestimmen Wer bzw. wo!


Die letzten Fänge:



Anglerin leider unbekannt 2019-03-08



"Petri Heil" mit dem Kaliber 12/70 oder einer kleinen Kugel und Zielfernrohr. Auch so kann man erfolgreich "angeln .


 


Neu im Internet:


 


 




Es grünt so grün, wenn Politpflanzen blühen.

Ich weiß nicht, wie Ihr Angler über ehemalige Steinewerfer, Wollpullistricker, Langhaardackel (geläufiger Ausdruck in meinem Sprachraum) Hausbesetzer und permanente Meckerer ohne sinnvolle Vorschläge, denkt. Heute tragen sie z. T. Maßanzüge haben retorisch dazugelernt und sind aber noch genau so gestrickt wie früher. Ich möchte nicht zurück in die Steinzeit.

Ich möchte nicht, daß ständige Mauler wirtschaftlichen Fortschritt behindern.

Rechnet deren Vorschläge nach. Es ist interssant, wer die Rechnungen bezahlt!

Grün, politisch gesehen, ist für mich ein anderer Ausdruck für betriebs- und farbenblind!

Wir Angler waren schon Umweltschützer als man mit den "Grünen" noch die Förster meinte!

Weiter Kommentare folgen, es ist meine Meinung zu dieser "TOP" Partei.


Wir von MA-SO-CA wünschen dem NABU die Pest an den Hals.

Angler, tretet in die diese Oragnisationen ein und legt diese Vögel durch Anträge lahm. Mensch wach endlich auf.

Grün ist Scheiße.

Wir sind auch eine Macht.


Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! -



  Ich überarbeite die Homepage, wenn es die Zeit zuläßt, 2 mal pro Woche.

Durchschnitt pro Tag: 2015, 50 Klicks - 2016, 52 Klicks - 2017, 55 Klicks - 2018, 57 Klicks.